13 F1-Forex - Dénia PC Doc, schneller Service vor Ort - 649 250 732 - Jörg Bullmann

User Rating: 0 / 5

Star inactiveStar inactiveStar inactiveStar inactiveStar inactive

Eine MLM Firma ohne Produkte hat seit März etwas Neues im Angebot: Bitcoin Pakete - Was hat es damit auf sich?

USI-TECH LogoSeit Oktober 2016 am Markt, hat USI-TECH schon jede Menge Staub aufgewirbelt. Ich habe mal ein paar Meinungen gesammelt und die Pro und Contra Argumente beleuchtet.

Scam, Fraud, Pyramid/Ponzi scheme, Betrug, etc.

MLM - Multilevel Marketing/Direktvertrieb/Strukturvertrieb 

Für Viele ist allein schon die Tatsache, dass eine Firma Netzwerk-Marketing einsetzt ein ausreichender Grund sie des Betrugs zu verdächtigen, zu meiden und zu diffamieren. Ob es sich bei USI-TECH um ein legales MLM-System oder um ein illegales "Schneeballsystem" handelt wäre noch zu klären - doch dazu später mehr.

Firmensitz in Dubai

Das Steuerparadiese auch "lichtscheues Gesindel" anlocken lässt sich kaum vermeiden. Wer aber eine dedizierte "Internet-Firma" gründet, die ihre Leistungen auch mit Sitz in den VAE erbringen kann, der sollte schon darüber nachdenken. Schließlich profitieren ja auch die Kunden davon. Also die schlechte Greifbarkeit der Firma und derer Vermögenswerte sind eine Sache, die Profitabilität eine andere. Ich kenne jetzt nicht die Stromkosten dort, könnte mir aber vorstellen, dass sich dort möglicherweise gewinnbringend minen lässt.

Produkte - Geschäftsmodell

USI-TECH erklärt in seinen AGB dass sie eine Softwarefirma und kein Trader/Broker oder Ähnliches sind. Zu kaufen gibt es

  • BTC-Package zu 50€ zahlbar in Bitcoin zum jeweils aktuellen Kurs
  • Forex Lifetime License zu 600€ einmalig (Lifetime) und außerdem die
  • Agency License zu 600€ für ein Jahr

Die Forex Lifetime License ist soweit ich das verstehe, ein Recht, den selbstentwickelten EA (Expert Advisor) für die Tradingsoftware MT4 zu nutzen. Interessiert mich nicht, habe ich nicht ausprobiert. 

Die Agency License ist etwas für die Profi-Netzwerker (Strukis), die mit dem MLM-Angebot Geld verdienen möchten. Interessiert mich auch nicht, daher dazu auch keine weitere Informationen.

Das BTC-Package ist für mich schon interessanter. Dabei handelt es sich offenbar um einen Miningvertrag, der für Bitcoin gekauft und in Bitcoin ausgezahlt wird. Hier kann ich sowohl die Beträge als auch das Geschäftsmodell nachvollziehen. Die 1%ige Auszahlung auf den eingezahlten Betrag kann ich mir nach meinen Erfahrungen mit Hashflare und Genesis Mining durchaus vorstellen. Bei diesen Minern fällt so ein Betrag täglich an, da die Computer ja rund um die Uhr und auch am Wochenende laufen. Wenn USI-TECH aber nur Montag bis Freitag auszahlt und Samstag/Sonntag selbst einsteckt, dann lohnt sich das sicherlich. Dafür bieten sie den Service des automatischen Reinvestierens an. Sehr bequem und für beide Seiten einträglich.

Was bei USI-TECH anders als bei den beiden genannten Minern ist: Bei Hashflare.io und Genesis-Mining.com wird konkret Rechenleistung angeboten und darauf hingewiesen, dass sich die daraus erzielbaren Erträge nicht für die Laufzeit des jeweiligen Vertrages garantieren lassen. USI-TECH verkauft das ganze als Geldanlage mit fester Verzinsung, schränkt das aber in den AGB gleich wieder ordentlich ein - nicht dass irgendjemand denkt, daraus Forderungen ableiten zu können. Dies klingt schon wieder sehr bedenklich.

Um der Funktionsfähigkeit des Angebots einmal auf den Grund zu gehen habe ich zwei Pakete gekauft und beobachte die Entwicklung - insbesondere natürlich, ob auch tatsächlich Auszahlungen erfolgen. So sieht die Abrechnung auf der Webseite aus: Abrechnung vom 25.09.2017

Fortsetzung und weitere Ressourcen folgen

User Rating: 0 / 5

Star inactiveStar inactiveStar inactiveStar inactiveStar inactive

Thomas Friedrich

Thomas Friedrich aka Fossilion hat sich aus dem Staub gemacht. Hat ihn jemand gesehen?

jetzt anrufen:

Computer Service International

Okay, das hat jetzt wenig mit der Computerei zu tun aber Pferde brauchen deine Hilfe! Guckst du hier: Krisenpferd

 

Danke!

Ihr Kapital ist einem hohen Risiko ausgesetzt!

 

Der Handel mit gehebelten Produkten wie der Fremdwährungshandel (FX/Forex) sowie der CFD-Handel (Contract for Difference) sind mit einem hohen Verlustrisiko verbunden und daher nicht für jeden Anleger geeignet.

 

Der Inhalt dieser Webseite gibt die persönliche Sicht des Autors wieder und darf unter keinen Umständen als Anlageberatung oder Kaufempfehlung verstanden werden.

Wenn Sie diese Seite hilfreich finden, dürfen Sie mir gerne etwas

Rating for f1-admin.com

 

Diese Webseite wird gehostet bei one.com in Dänemark.