13 Bezahlen im Internet - Kreditkarte - Debitkarte - Dénia PC Doc, schneller Service vor Ort - 649 250 732 - Jörg Bullmann

User Rating: 5 / 5

Star activeStar activeStar activeStar activeStar active
 

Was passiert mit meinen Kreditkartendaten?

Ein Thema, welches viele Internetnutzer bewegt, wo jeder etwas anderes weiß und allgemeine Unsicherheit herrscht. Nun ja, man hört immer wieder von geklauten Kreditkartendaten und daher lehnen Viele generell die Benutzung von Kreditkarten im Internet ab. Ich halte diese Einstellung für übertrieben, da es einerseits sehr bequem ist, Zahlungen auch von Kleinbeträgen per Karte abzuwickeln und andererseits Möglichkeiten zur Verfügung stehen, das damit verbundene Risiko zu minimieren. Eine dieser Möglichkeiten möchte ich hier vorstellen: Die Firma Skrill, früher unter dem Namen Moneybookers bekannt, betreibt einen Internet Bezahldienst, der von vielen Geschäften akzeptiert wird und auch den Geldversand unter Privatleuten ermöglcht. Weiterhin kann man dort eine MasterCard® als Debitkarte bekommen, die praktisch überall akzeptiert wird. Das heißt, es können nur Beträge aus dem vorhandenen Guthaben abgebucht werden.

Skrill

Für meinen täglichen Gebrauch im Internet fülle ich meine Konto mit kleinen Beträgen auf, so bleibt das Risiko immer überschaubar. Zahlung für Apps in Google Play werden darüber abgerechnet oder Einkäufe bei Amazon, die Autobahnmaut geht auch darüber - nur bei Mietwagen muß ich eine richtige (geprägte) Kreditkarte vorlegen, da sich die Mietwagenfirmen damit Schäden am Fahrzeug absichern lassen.  

jetzt anrufen:

Computer Service International

Okay, das hat jetzt wenig mit der Computerei zu tun aber Pferde brauchen deine Hilfe! Guckst du hier: Krisenpferd

 

Danke!

Wenn Sie diese Seite hilfreich finden, dürfen Sie mir gerne etwas

Rating for f1-admin.com

 

Diese Webseite wird gehostet bei one.com in Dänemark.