Kategorien
Computerservice

Laptop Kühler

Brauchst du den wirklich?

Notebook Kühler

Oder ist dein Laptop erst im Laufe der Zeit immer heißer, lauter und langsamer geworden?

Dann stehen die Chancen gut, dass du eher eine Lüfterreinigung benötigst. Bei Youtube findest du Anleitungen, wie das geht. Falls dir das zu fummelig ist, bring mir das Teil vorbei. Kostet 40 Euro inkl. MwSt. – ohne Versand. Also bringen und abholen durch dich.

Kategorien
Verkauf

SOMMERSCHLUSSVERKAUF bei amazon – Prime Day

Zum Prime Day bietet amazon für alle seine Prime-Kunden eine Auswahl nochmal günstiger Produkte an. Solltest du also gerade eine Anschaffung planen, jetzt wäre ein günstiger Zeitpunkt zu zuschlagen! Die Prime-Mitgliedschaft bringt neben kostenlosem Versand auch noch weitere Vorteile und du kannst sie jetzt kostenlos testen.

Ob es zum prime day auch Sonderangebote im Bereich Bücher oder Hörbücher gibt weiß ich noch nicht, aber vielleicht ist da auch etwas dabei.  Solltest du Prime Kunde sein und Interesse an einem Audible-Abo für Hörbücher haben, dann ist dieses Spezialangebot etwas für dich!  (3 Monate kostenlos) 

Im meinem Artikel Thema PC beschleunigen gibt es auch noch ein paar Anregungen.

Kategorien
Computerservice

Windows Freigaben – Sichtbarkeit im Netz

PC DOC - +34 649 25 07 32 - Jörg Bullmann

Das Problem: In einem kleinen Windows Netzwerk mit per Kabel und per WLAN angeschlossenen Geräten war ein NAS, also eine Festplatte mit im Netz freigegebenen Ordnern, nicht immer auf allen PCs sichtbar. Niemand konnte sich erklären, woran das lag.

Analyse: Als erstes habe ich mal nachgeschaut, ob alle Beteiligten auch tatsächlich in der selben Arbeitsgruppe sind. Das kann schon mal passieren, je nach Einrichtung, dass ein Rechner in der “ARBEITSGRUPPE” und der nächste in der “WORKGROUP” ist. Hier war alles in Ordnung.

Dann fiel auf, dass in dem kleinen Netz tatsächlich drei (3) verschiedene WLAN-Netze verfügbar waren. Eines von einem AP, das schon seit längerem benutzt wurde und zwei neue Netze von einem neuen Glasfaser-Router.


Schnellen und günstigen Laptop kaufen


Die Notebooks etc durften sich in allen erreichbaren Netzen anmelden. Und hier kam das Problem: Beim Anmelden an einem neuen Netz fragt Windows nach, ob es sich um ein öffentliches oder ein privates Netz handelt. In einem öffentlichen Netz werden sinnvollerweise alle eigenen Netzwerkfreigaben von Windows abgeschaltet. Leider sind dann aber auch keine anderen Netzwerkfreigaben zu sehen.

Da sich aber kaum jemand die Mühe macht, Fragen vom System zur Kenntnis zu nehmen oder gar verstehen zu wollen wird meist die Default-Einstellung gewählt bzw. das störende Fenster einfach weggeklickt. So kam es zu der Situation, dass Rechner ein und dasselbe Netz, je nachdem, welchen Zugang sie benutzten, einmal als “öffentliches” und einmal als “privates” Netz klassifizierten.

Im privaten Netz waren die anderen Teilnehmer inklusive NAS sichtbar, im öffentlichen Netz nicht. Problem geklärt.